Wettbonus Vergleich – 22 Wettanbieter im Bonus-Vergleich

Der Einstieg ins Sportwetten Vergnügen wird bei fast allen Buchmachern im Internet mit einem Bonus versüßt. Für viele Neulinge ist die Willkommensprämie ein wesentliches Entscheidungskriterium Pro oder Contra Wettanbieter. Wichtig ist jedoch, dass sich die Anfänger nicht blenden lassen. Meist ist das summarisch höchste Angebot nicht wirklich attraktiv. Die wahre Qualität der Boni zeigt sich erst in den Rahmenbedingungen.

Da diese Bonusregeln natürlich nicht immer einfach zu verstehen sind, hat es sich die Redaktion von wettbonusvergleich.net zur Aufgabe gemacht, die Neukundenangebote fair und objektiv zu beleuchten. In unserem Wettbonus Vergleich findet Ihr die Begrüßungsangebote der 22 wichtigsten Onlinebuchmacher am Markt. Ihr könnt die Boni in den unterschiedlichen Rubriken selbst beurteilen und dass für Euch individuell passende Angebot herausfiltern. Natürlich dürft Ihr auch unseren Empfehlungen folgen. Wir haben vier Bonus Awards für die kundenfreundlichsten Willkommensofferten vergeben.

Bevor Ihr Euch bei einem Onlinewettanbieter anmeldet, sollte grundsätzlich ein genauer Vergleich der Angebote gemacht werden. Ihr müsst Euch natürlich nicht selbst durch die Bonus Bedingungen aller Bookies klicken – die notwendigen Infos findet Ihr auf unserer Homepage im Sportwetten Bonus Vergleich.

Die Top Anbieter im Wettbonus Vergleich

Wettanbieter Max Wert Bonustyp Bonus-Info
100€ 100% Einzahlungsbonus Bet365 Bonus
250€ 100% Neukundenbonus Betway Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Tipico Bonus
150€ 100% Einzahlungsbonus Mobilbet Bonus
110€ 100% Einzahlungsbonus Interwetten Bonus

Zum kompletten Sportwetten Bonus Vergleich »

Unser Wettanbieter Bonus Vergleich – die Fakten

Unser Wettanbieter Bonus Vergleich basiert auf reellen Qualitätsmerkmalen, anhand derer sich die Prämien objektiv miteinander messen lassen. An erster Stelle muss natürlich die Bonusart genannt werden. Generell kann zwischen folgenden drei Prämien-Varianten unterschieden werden:

  1. Einzahlungsbonus (Matchbonus): Der Kunde tätigt seinen ersten Deposit, welcher als Grundlage für den Bonuswert gilt. Der Wettanbieter pusht den Betrag mit einem Prozentsatz X. Die besten Onlinebookies verdoppeln die Einzahlung ihrer Neukunden.
  2. Promo-Cash (Gratiswette): Berechnungsgrundlage ist hier in der Regel der erste Tipp. Im Gegenzug spendiert der Buchmacher eine Gratiswette in gleicher Höhe. Zu beachten ist, dass das Promo-Cash grundsätzlich nicht ausgezahlt werden kann. Nur die Gewinne landen auf dem Wettkonto der User.
  3. Cashback (Wettversicherung): Auch hier handelt es sich um eine Gratiswette, welche jedoch nur dann vergeben wird, wenn der erste eigene Tipp verliert.

Aufgrund der Flexibilität stehen die Einzahlungsprämien im Wettbonus Vergleich deutlich vor den Gratiswettangeboten. Nur die Match-Prämien ermöglichen das Wettbonus schieben.

Natürlich haben wir in der Beurteilung zudem einen Blick auf die Summe geworfen. Auch wir können nicht abstreiten, dass ein Wettanbieter Wettbonus in Höhe von 100 Euro deutlich attraktiver ist, als eine magere Neukundenprämie von 20 Euro.

Kernpunkte im Wettanbieter Bonus Vergleich sind aber folgende Details:

  • Rollover Vorgabe: Das Startkapital ist bei jedem Einzahlungsbonus x Mal durchzuspielen. Die besten Bookies arbeiten hier mit einem Faktor von 1:3. Bis zu 1:5 kann der Willkommensbonus als seriös und fair bezeichnet werden. Wichtig ist in diesem Zusammenhang aber auch der prozentuale Wert der Wettprämie. Es ist die Frage zu beantworten, welcher Umsatz erreicht werden muss, um den Bonus in Höhe von x freizuspielen?
  • Mindestquote: Des Weiteren ist in nahezu allen Bonusbedingungen eine Mindestquotenvorgabe zu finden, welche sich meist zwischen 1,5 und 2,0 bewegt. Wichtig ist hierbei, ob die Kombinationswetten mit ihrer Gesamtquote vollwertig eingerechnet werden. Eine Ausnahme ist an dieser Stelle nur der Bwin Einzahlungsbonus. Die Österreicher verzichten komplett auf eine Quotenvorgabe.
  • Zeitfenster: Ein dritter wichtiger Fakt ist das Zeitfenster. Wie lange hat der Kunde Zeit, um die Umsatzvorgaben zu erfüllen? Im Normalfall erscheinen an dieser Stelle zwei oder drei Monate ausreichend. Einige der besten Sportwettenanbieter wie Tipico verzichten aber sogar komplett auf eine Zeitvorgabe.

Im Vergleich der Wettprämien ist es wichtig, diese drei Qualitätsmerkmale miteinander abzuwiegen. Doch dies ist noch nicht alles. Es gibt weitere Punkte, welche die Qualität der Neukundenprämien beeinflussen. Wichtig ist beispielsweise, welche Transfermethoden als bonusrelevant gelten. Bei der Überzahl der Bookies sind dies alle Bezahlwege. Hin und wieder sind aber Skrill by Moneybookers und Neteller ausgeschlossen.

Hat der Kunde beim Bonuswaschen freie Hand? Nicht immer gelten alle Wettmärkte und –optionen als relevant. In der Beurteilung ist auch auf dieses praktische Freispieldetail ein Auge zu werfen.

Die Awards 2015 – die besten Boni

Welcher Onlinebuchmacher kann mit dem besten Wettanbieter Bonus aufwarten. Folgend haben wir Euch unsere vier Awards 2015 zusammengestellt.

  • Bester Wettbonus
  • Bester Bonus ohne Einzahlung
  • Bester Bonus für Neukunden
  • Bester Bonus für Bestandskunden

Bester Sportwetten Bonus – Bet365

Bester Wettbonus Der Award „Bester Wettbonus“ geht klar an den britischen Sportwettenmarktführer Bet365. Das Zusammenspiel zwischen Summe, Rollover Faktor, Mindestquote und Zeitfenster ist exzellent. Zu beachten ist, dass die Willkommensprämie nicht sofort nach der Überweisung gutgeschrieben wird. Der Onlinebuchmacher stellt eine Qualifikation voran. Vorab ist das Eigengeld einmal innerhalb von sieben Tagen bei einer Mindestquote von 1,5 durchzuspielen. Beim eigentlichen, anschließenden Rollover ist das Startkapital, also Deposit plus Prämie, weitere dreimal zu drehen, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Auch hier gilt die Quotenvorgabe von 1,5. Die Kunden haben zum Bonuswaschen 90 Tage Zeit. Wetten auf Asiatisches Handicap und Gesamtzahl Tore (Asiatisch), welche vor oder während des Spiels platziert werden, erfüllen die Überschlagsbedingungen nicht. Zu beachten ist weiterhin, dass die Aktivierung der Willkommenofferte in der Spielerlounge selbständig vorzunehmen ist. Hierzu muss der Bet365 Angebotscode eingegeben werden, welchen der Bookie direkt nach der Anmeldung in der Begrüßungsemail übersendet.

Bet365 kann bereits auf eine Geschichte bis ins Jahre 1974 zurückblicken. Online ist der Bookie seit der Jahrtausendwende vertreten. Bet365 betreut knapp 15 Millionen Sportwettenfans aus der ganzen Welt. Zu Hause ist der Buchmacher seit eh und je in der kleinen englischen Bergarbeiterstadt Stoke-on-Trent. Noch immer handelt es sich bei Bet365 um ein reines Familienunternehmen, welches sich mittlerweile zur siebentgrößten Privatfirma Großbritanniens entwickelt hat. Bet365 arbeitet mit einer EU-Lizenz aus Gibraltar, kann aber zudem eine Genehmigung vom Innenministerium in Schleswig Holstein vorweisen.

  • Bonus: 100% bis zu 100 Euro
  • Art: Einzahlungsbonus
  • Höchste Bonussumme: 100 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Mindestquote: 1,5
  • Rollover: 4x Einzahlung, 3x Bonus

Bester Bonus ohne Einzahlung – Mobilbet

Bester Bonus ohne EinzahlungWetten ohne Einzahlung werden von den wenigsten Buchmachern geboten. Die Nummer „Eins“ in dieser Sektion ist ein ganz junger Onlinewettanbieter – Mobilbet. Der skandinavische Bookie begrüßt seine Kunden mit einer No-Deposit Prämie in Höhe von zehn Euro. Vor der Inanspruchnahme des Gratisguthabens müssen lediglich die eigene Handynummer und die Emailadresse verifiziert werden. Natürlich lässt sich das „geschenkte“ Geld nicht sofort auszahlen. Mobilbet schreibt in den Bonusregeln einen fünfmaligen Umsatz vom Wettbonus bei einer Mindestquote von 1,8 vor, ehe eine Abhebung beantragt werden darf. Konkret heißt dies, die Kunden müssen mit ihren zehn Euro einen Überschlag von 50 Euro erreichen. Erschwerend kommt an dieser Stelle hinzu, dass nur Kombinationswetten als bonusrelevant angerechnet werden. Nicht vergessen werden soll an dieser Stelle der reguläre Willkommensbonus. Mobilbet verdoppelt die Ersteinzahlung der Kunden bis zu sehr guten 150 Euro. Des Weiteren gibt’s einen 40 Euro-Bonus, mit welchem aber nur die Mindesteinzahlung von zehn Euro gepusht werden kann.

Mobilbet erblickte erst im Jahre 2014 das Licht der Welt, hat aber nicht zuletzt aufgrund der kompletten Wettsteuerfreiheit einen Raketenstart in der Buchmacherszene hingelegt. Hinter dem Label steht die Co-Gaming Limited, welche auf der Mittelmeerinsel Malta lizenziert und registriert ist. Das Unternehmen wurde von ehemaligen Führungskräften aus dem Hause Betsson gegründet und arbeitet bereits seit 2010 erfolgreich mit dem Partnerbrand ComeOn.

  • Bonus: 10 € No-Deposit Bonus
  • Art: Wettbonus ohne Einzahlung
  • Höchste Bonussumme: 10 Euro
  • Mindesteinzahlung: keine Euro
  • Mindestquote: 1,8 – Kombinationswettenzwang
  • Rollover: 5x Bonus

Bester Bonus für Anfänger – Interwetten

Bester Bonus für NeukundenHinsichtlich der Sportwetten Anfänger ist es natürlich wichtig, dass diese möglichst in keine engen Bonus-Strukturen gepresst werden. Flexibilität lautet hier das Zauberwort. Der Award an dieser Stelle geht klar an den österreichischen Buchmacher Interwetten. Die Kunden haben beim Bookie nahezu in allen Belangen freie Hand, lediglich die Durchspielzeit ist etwas knapp bemessen. Interwetten rechnet alle Einzahlungen innerhalb von zehn Tagen nach der Registrierung als bonusrelevant an, natürlich nur solange bis die Höchstsumme erreicht ist.

Die Neukundenprämie steht bei den Österreichern nicht zum Einsatz bereit, sondern muss mit fünf Eigengeldumsätzen freigespielt werden. Innerhalb von 14 Tagen ist die Einzahlung fünfmal bei einer Mindestquotenvorgabe von 1,7 durchzuspielen. Bereits nach jedem Überschlag wandern 20 Prozent der Prämie als Echtgeld aufs Spielerkonto. Sollten die Anfänger in der Anfangsphase mit ihren Tipps hier und da falsch liegen, ist dies weniger tragisch. Es kann innerhalb des Zeitfensters zusätzliches Geld nachgeschossen werden, um weiter an den Umsatzbedingungen zu arbeiten. Zu beachten ist lediglich, dass Systemwetten nicht als bonusrelevant gelten. Alternativ darf der Bonus auch im Online Casino des Anbieters gewaschen werden. Für die Leser von wettbonusvergleich.net gibt’s noch einen zusätzlichen Interwetten Wettgutschein in Höhe von zehn Euro, welcher in Form einer Gratiswette ausgereicht wird.

Interwetten zählt in Mitteleuropa zu den traditionsreichsten Wettanbietern. Bereits 1990 wurde der Bookie in Wien als Telefonwettenanbieter gegründet. Der Onlinestart erfolgte Ende 1996, also noch vor dem Markteintritt von Google. Schon 2004 hat der Buchmacher die erste mobile Sportwetten App aufgelegt. Interwetten ist in der österreichischen Hauptstadt Wien zu Hause, rechtlich aber mittlerweile in Malta zu Hause. Die EU-Lizenz stammt von den Regulierungsbehörden des Mittelmeerstaates. Interwetten ist nicht nur als Sponsor im Spitzensport unterwegs, sondern legt ein umfangreiches, soziales Engagement an den Tag. Über den hauseigenen Solidario Fond werden beispielsweise Amnesty International, Ärzte ohne Grenzen oder die Heartbeat Foundation unterstützt.

  • Bonus: 100% bis zu 100 Euro
  • Art: Einzahlungsbonus
  • Höchste Bonussumme: 100 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Mindestquote: 1,7
  • Rollover: 5x Einzahlung

Bestes Gesamtpaket – Bet365

Bester Bonus für BestandskundenDer Wettanbieter Bonus ist natürlich nur die eine Seite der Medaille. Die Wahl Für oder Gegen einen Buchmacher sollte nicht nur aufgrund des Willkommensangebotes erfolgen, schließlich will der Kunde möglichst viele Jahre seine Wetten unter dem Dach eines guten und seriösen Bookies tätigen. Mit dem besten Gesamtpaket kann ohne Frage der britische Sportwettenmarktführer Bet365 aufwarten. Der Onlineanbieter ist mit einer nahezu perfekten Performance am Start. Dies heißt natürlich nicht, dass Bet365 in jeder Sektion Marktführer ist, doch es gibt keinen einzigen echten Kritikpunkt. Herausragend ist das Wettangebot mit über 30.000 Einzelofferten aus mindestens 30 Sportarten pro Tag. Im Livebereich stellen die Briten alle Kontrahenten eindrucksvoll in den Schatten. Aufgewertet wird die Sektion mit über 50.000 Livestreamübertragungen pro Jahr. Der Kundensupport von Bet365 ist rund um die Uhr auf allen Wegen gebührenfrei erreichbar. Die Ein- und Auszahlungen lassen sich beispielsweise superschnell und sicher mit PayPal ausführen.

  • Bonus: 100% bis zu 100 Euro
  • Art: Einzahlungsbonus
  • Höchste Bonussumme: 100 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Mindestquote: 1,5
  • Rollover: 4x Einzahlung, 3x Bonus

Der Erfahrungsschatz von wettbonusvergleich.net

Im folgenden Abschnitt möchten wir Euch die einzelnen Rubriken unserer Webseite etwas genauer vorstellen. Erfahrt hier, welche Infos Euch auf den Unterseiten erwarten:

Bonus-Vergleich und Review

In der Artikel Serie könnt Ihr auf jeden einzelnen Wettanbieter Wettbonus zugreifen. Holt Euch alle notwenigen Details zu den Neukundenprämien auf Euren Bildschirm. Gleichzeitig stellen wir Euch unsere objektive Bewertung zur Verfügung. Nutzt die Erfahrung unseres Experten-Teams. Da der Wettbonus natürlich nicht alles ist, gibt’s zusätzlich zu jedem Onlinebuchmacher einen kompletten Testbericht. Lest alles zu den Wettangeboten sowie zu den Stärken und Schwächen der Bookies.

Hier geht’s zum Bonus Vergleich und den Reviews

Bonus Awards – 4 Empfehlungen der Redaktion

Die Redaktion hat die vier besten Offerten am Sportwettenmarkt mit einem Award prämiert. Grob haben wir Euch die Angebote bereits auf dieser Seite vorgestellt. Alle weiteren, wichtigen Informationen lest Ihr in diesem Teil.

Hier geht’s zu den Bonus Awards

Education

Education heißt Bildung. Keine Angst, wir wollen Euch nicht belehren. In unserer Ratgeberserie findet ihr zusätzliche Informationen zu den Wettboni. Beispielsweise erklären wir Euch, wie Ihr die Willkommensprämien einfach und stressfrei in Bargeld verwandelt. Gleichzeitig gehen wir auf einzelne Sportarten und deren Bonustauglichkeit ein. Zusätzlich lernt Ihr hier alle Wettanbieter mit PayPal und die weiteren wichtigen Einzahlungsmethoden kennen.

Hier geht’s zum Ratgeber Teil

Bonus Bedingungen

Die Bonus Bedingungen haben wir in den Reviews ausführlich vorgestellt. An dieser Stelle vom Wettbonus Vergleich gehen wir noch tiefer. Wir erläutern Euch die einzelnen Vorgaben und deren Sinn. Gleichzeitig geben wir Euch „Step by Step“ Anleitungen, welche ihr für jeden Buchmacher explizit umsetzen könnt. Wir haben Euch den Weg von der Einzahlung, der Bonusaktivierung über das Freispielen bis hin zu Gewinnabhebung ausführlich nachgezeichnet.

Hier geht’s zu den Bonus Bedingungen

Wettquoten Vergleich

Dauerhafte und stetige Gewinne lassen sich nur mit sehr guten Wettquoten einfahren. Viele Anfänger unterschätzen oft die Wirkung von kleinsten Schwankungen. Natürlich ist es mühselig sich durch alle Buchmacherangebote zu klicken, um die beste Offerte zu finden. Nutzt einfach unseren Quotenvergleich.

Hier geht’s zum Quotenvergleich

Surebets

Jede Wette gewinnt? Gibt’s nicht – gibt’s doch. Mit den sogenannten Surebets landet der Sportwettenkunde immer im grünen Bereich. Wie Ihr die sicheren Wetten findet, was sich genau dahinter verbirgt und welche Hilfsmittel ihr in Anspruch nehmen könnt, lest ihr in diesem Ratgeberabschnitt.

Hier geht’s zu den Surebets

News und Promo-Aktionen

Die Bonusangebote der Sportwettenanbieter im Internet sind natürlich nicht auf Ewigkeiten gleich. In unserer News Rubrik informieren wir Euch zu den aktuellsten Änderungen und natürlich zu den Sonderaktionen. Fast jeder gute Onlinebuchmacher belohnt auch die Bestandskunden mit Reloadboni, Gratiswetten oder Cashbackversicherungen.

Hier geht's zur News Übersicht

Die Killertipps für Anfänger – so startest Du mit einem Wettbonus

„Technisch taktisch“ haben wir das Wettbonus-Thema ausführlich behandelt. Schlussendlich wollen wir Euch aber noch fünf Tipps mit auf den Weg geben, welche ihr unbedingt beim Start beachten solltet:

Welche Einzahlungsmethoden sind zulässig?

Habt Ihr Euch für einen Buchmacher entschieden und auch schon angemeldet, seit vorsichtig beim ersten Deposit. Schaut unbedingt in die Bonusbedingungen. Hin und wieder gibt’s ausgeschlossene Transfervarianten. Sehr oft sind hiervon Skrill by Moneybookers, Neteller, die Paysafecard und Ukash betroffen. Zahlt ihr über einen „verbotenen“ Weg ein, seid ihr nicht bonusberechtigt. Der Fehler lässt sich im Anschluss auch nicht mehr korrigieren – Euer Willkommensangebot ist in die ewigen Jagdgründe eingegangen.

Wie wird der Bonus aktiviert?

Auch beim Einlösen der Neukundenprämie kann es Fallstricke geben. Die Überzahl der Wettanbieter hat die Aktivierung vom Bonus direkt in den Einzahlungsvorgang eingearbeitet. Die Welcome Prämie lässt sich mit einem Klick scharf schalten oder deaktivieren. Bei anderen Bookies ist ein Bonuscode in der Spielerlounge einzugeben. Bei einigen wenigen Onlineanbieter muss sogar der Kundensupport, um Bonusgutschrift gebeten werden. Wichtig ist in diesen Fällen, dass vorab keine Wetten platziert sein dürfen.

Welcher Rollover Faktor gilt?

Schaut Euch den Rollover Faktor der Bonusprogramme genau an. Wenn ihr mehrere tausend Euro Umsatz erbringen müsst, nur um 100 Euro freizuspielen, ist der Wettbonus nicht wirklich sinnvoll. Als Faustregel gilt, dass der Faktor bei einem 100%igen Wettbonus maximal 1:5 betragen sollte. Ist der Push geringer, muss entweder die Vorgabe sinken oder bestenfalls das Eigengeld komplett von der Prämie abgekoppelt sein. Gleichzeitig solltet Ihr einen Blick auf eventuell ausgeschlossene Wettmärkte werfen. Die Mindestquotenvorgabe spielt in der Beurteilung an dieser Stelle natürlich ebenfalls eine wesentliche Rolle.

Ist ein Wettbonus schieben problemlos möglich?

Es gibt noch immer einige wenige Buchmacher, welche mit sehr strikten Regeln arbeiten. Hat der Kunde den Willkommensbonus angenommen, darf er nur noch qualifizierende Tipps platzieren. Schaut Euch die Rahmenbedingungen der Prämie genau an. In diesem Fall ist ein Bonus schieben nicht möglich. Aus unserer Sicht ist es beim Freispielen eminent wichtig, dass mit dem Eigengeld nach Belieben bankrollstabilisierende Wetten gesetzt werden dürfen.

Welche Auszahlungsregeln gibt der Buchmacher vor?

Während der Freispielphase ist es generell untersagt eine Auszahlung zu beantragen. Benötigt ihr aus irgendeinem Grund schnell Geld, werdet Ihr nach Rücksprache mit dem jeweiligen Kundensupport maximal Eure Einzahlung erhalten. Der Wettbonus und die erspielten Gewinne lösen sich definitiv in Luft auf. Denkt über dieses Detail möglichst vorm Deposit nach. Ein seriöser Bankroll muss die Grundlage Eures Sportwetten-Starts sein.


Bei welchen Anbietern fällt die 5% Wettsteuer an?

Buchmacher Steuer Gewinn bei 100€ @3.0
Tipico Nein 300€
PinnacleSports Nein 300€
MyBet 5% (entfällt ab 3er-Kombi) 285€
Sportingbet 5% (entfällt ab 3er-Kombi) 285€
Bet365 5% vom Bruttogewinn 285€