Der Award „Bester Wettbonus 2017“ von wettbonusvergleich.net geht an den britischen Onlinebuchmacher Bet365. Der Wettanbieter ist mit einer vorzüglichen Willkommensofferte präsent. Der Sportwetten Bonus kann nicht summarisch und prozentual auf ganzer Linie überzeugen. Noch wichtiger im Wettbonus Vergleich waren die extrem kundenfreundlichen und moderaten Durchspielbedingungen. Bei Bet365 formen sich alle Bonusdetails zu einer perfekten Gesamtperformance zusammen.

Filteroptionen: Was ist Dir besonders wichtig?

Sportwettenanbieter Bonus Vergleich für Neukunden

Anbieter Max. Bonus Bewertung Bonusrechner Details
100€
100% Einzahlungsbonus
100
300
Bet365 Bonus
250€
100% Neukundenbonus
250
1500
Betway Bonus
100€
100% Einzahlungsbonus
100
300
Tipico Bonus
130€
100% Neukundenbonus
130
1040
Wetten.com Bonus
150€
100% Einzahlungsbonus
150
750
Mobilbet Bonus
110€
100% Einzahlungsbonus
110
550
Interwetten Bonus
100€
100% Einzahlungsbonus
100
300
Bonusdetails
200€
100% Einzahlungsbonus
200
600
mybet Bonus
100€
100% Einzahlungsbonus
100
300
Bet3000 Bonus
150€
100% Einzahlungsbonus
150
750
Sportingbet Bonus
 

Aktuelle Werbeaktionen

Anbieter Promo-Aktion Details
Sportingbet: 15.000 Euro gratis auf die Bundesliga 
Abgelaufen seit: 31.12.2015
Aktionsdetails
mybet: Mit den My Team Tipps zur Gratiswette 
Abgelaufen seit: 31.12.2015
Aktionsdetails
Bet365: Geld zurück bei langweiligem Match 
Abgelaufen seit: 31.12.2015
Aktionsdetails
Alle aktuellen Werbeaktionen »
 

Die Testkriterien vom Sportwettenanbieter Bonus Vergleich

Im Sportwetten Bonus Vergleich haben wir die Neukundenofferten der bekanntesten Onlinebuchmacher bis ins Mark durchleuchtet. Um eine faire und objektive Grundlage zu schaffen, sind folgende Details in unsere Gesamtbewertung eingeflossen.

  • Summarischer Wert: Wie hoch ist das zusätzliche Kapital, welches die Neukunden im Maximalfall abstauben können? Beste Sportwettenanbieter liegen im Schnitt bei 100 oder 150 Euro.
  • Prozentualer Wert: Mit welchem Push wird die erste Einzahlung der User versehen? Die Topanbieter der Szene verdoppeln den Deposit.
  • Wettbonus ohne Einzahlung: Bietet der Onlinebookie zusätzlich noch einen Wettbonus, welcher von keiner eigenen Einzahlung abhängig ist?
  • Rollover Vorgaben: Welcher Umsatz muss vorgewiesen werden, ehe die erste Auszahlung schadlos beantragt werden darf? Im Idealfall liegt der Rollover Faktor bei nur 1:3.
  • Mindestquote: Welche Mindestwettquote trägt zum Erreichen der Überschlagsbedingungen bei? Die besten Offerten liegen hier im Bereich von 1,5. Werden die Kombinationswetten vollwertig eingerechnet, ist auch eine Quote von 2,0 noch überaus seriös.
  • Zeitvorgabe: In welchem Zeitfenster sind die Rollover Vorgaben zu erfüllen? Zwei bis drei Monate sind in der Regel ausreichend, um alle Bedingungen abzuarbeiten.
  • Ausgeschlossene Wettmärkte: Tragen alle Märkte und Optionen zum Freispielen bei oder müssen die Tipps auf wenige Wettmöglichkeiten beschränkt werden?
  • Ausgeschlossene Transfermethoden: Gelten alle Einzahlungsmethoden gleichzeitig als bonusauslösend?
  • Bonusart: Natürlich gibt’s Unterschiede zwischen den Einzahlungsprämien, den Gratiswetten und den Cashback-Programmen. Aufgrund gebotenen Flexibilität haben die Matchboni im Sportwettenanbieter Bonus Vergleich die Nase vorn.

Der beste Wettbonus von Bet365

Der Sportwettenanbieter Bonus der Briten wird als 100%ige Matchprämie von bis zu 100 Euro vergeben. Konkret heißt dies, dass Bet365 die Ersteinzahlung der Kunden verdoppelt. Als Mindesteinzahlung sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zehn Euro vorgeschrieben. In diesem Fall starten die User mit einem Bankroll von 20 Euro. Wer idealerweise 100 Euro einzahlt, darf mit 200 Euro loslegen. Zu beachten ist an dieser Stelle jedoch, dass die Willkommensprämie nicht sofort gutgeschrieben wird. Vorab ist eine Qualifikation zu erfüllen. Bet365 schreibt einen einmaligen Eigengeldumsatz innerhalb von sieben Tagen bei einer Mindestquote von 1,5 vor. Mit etwas Glück können die Neukunden hier schon die ersten Gewinne verbuchen, ehe es mit dem Bonusfreispielen losgeht. Beim ersten Deposit gibt’s übrigens nichts zu beachten. Alle Transfermethoden führen zur Bonusqualifikation.

Die Aktivierung der Neukundenofferte erfolgt in der Spielerlobby. Hierzu ist der individuelle Bet365 Angebotscode einzugeben, welchen der Onlinebuchmacher direkt in der Begrüßungsemail übersendet.

Als ideal können die Rollover Bedingungen bezeichnet werden. Bet365 schreibt lediglich einen dreimaligen Überschlag des Startkapitals, als Bonus plus Einzahlung, vor, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Wer also mit dem höchsten Sportwetten Bonus von 100 Euro gestartet ist, erfüllt die Umsatzvorgabe bereits bei 600 Euro. Positiv wirkt sich an dieser Stelle die sehr moderate Mindestquote von 1,5 aus. In der Praxis wird die Überzahl aller Wetten automatisch als bonusqualifizierend gelten. Die Durchspielzeit ist mit drei Monaten ebenfalls extrem großzügig gehalten. Unter Stress kommt beim britischen Buchmacher definitiv kein Neukunde.

Beachtenswert sind noch einige kleinere Details. Asiatische Handicap-Wetten und Tipps auf die Gesamtzahl der Tore (Asiatisch) tragen nicht zum Erreichen der Überschlagsvorgaben bei.

Der Bet365 Bonus gilt nur für den Sportwetten-Bereich, inklusive der Livewetten versteht sich. Im Online Casino und in der Pokerarena sind die Briten mit zusätzlichen Willkommensangeboten vertreten. Natürlich darf jeder Kunde die Wettprämie nur einmalig für sich beanspruchen. Die Zuordnung erfolgt anhand der Personendaten, des Hauhaltes, des Zahlungsweges und der IP-Adresse. Lobenswerterweise gilt der Sportwettenanbieter Bonus fast weltweit, teils in abgewandelter, summarischer Form. Generell ausgeschlossen sind nur folgende Länder: Armenien, China, Georgien, Kasachstan, Kroatien, Lettland, Litauen, Macau, Malaysia, Mazedonien, Moldawien, Rumänien, Russland, Serbien, Slowenien, Taiwan, Ukraine, Vietnam und Weißrussland.

Mit dieser Gesamtperformance der Willkommensprämie gibt Bet365 im Sportwettenanbieter Bonus Vergleich aktuell klar den Ton an.

Die weiteren Awards im Sportwetten Bonus Vergleich

Mobilbet – der beste Wettbonus ohne Einzahlung

Der Award für den besten Wettbonus ohne Einzahlung geht an den jungen skandinavischen Buchmacher Mobilbet. Bei den Schweden darf jeder Neukunde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit zehn Euro gratis loslegen. Einzige Voraussetzung, um die Sportwetten ohne Einzahlung zu erhalten, ist, dass vorab die eigene Handynummer und die Emailadresse verifiziert werden. Natürlich gibt’s die zehn Euro nicht wirklich geschenkt. Es handelt sich um ein Gratiswettguthaben, welches nicht sofort abgehoben werden darf. Die Gewinne sind erst verfügbar, nachdem der No-Deposit Bonus fünfmal durchgespielt wurde. Der Rollover muss bei einer Mindestquotenvorgabe von 1,8 erfolgen, wobei nur Kombinationswetten als relevant angerechnet werden. Natürlich gibt’s bei Mobilbet auch einen regulären Willkommensbonus, welcher sich an der Höhe der ersten Einzahlung berechnet. Die Nordeuropäer verdoppeln den ersten Deposit der User bis zu maximal 150 Euro. Wer nur die Mindesteinzahlung von zehn Euro überweist, darf sich alternativ für den 400%igen Wettbonus entscheiden und mit 50 Euro auf dem Wettkonto durchstarten. Zu beachten ist an dieser Stelle das Skrill by Moneybookers, Neteller, Ukash und die Paysafecard nicht zum Bonuserhalt führen.

Mobilbet zeichnet sich durch ein sehr breites Wettangebot aus, welches vor allem für die deutschen Wettfreunde mehr als lukrativ ist. Der Onlinebuchmacher übernimmt die gesamten Kosten für die Sportwetten Steuer aus eigener Tasche. Hinter dem Label steht die in Malta lizenzierte und registrierte Co-Gaming Limited, welche bereits seit 2010 nachhaltige Erfolge mit dem Partnerbrand ComeOn feiern konnte.

Interwetten – der flexibelste Anfängerbonus

Der österreichische Buchmacher Interwetten wirbt selbst mit dem flexibelsten Bonus aller Zeiten. Da dies aus unserer Sicht der Wahrheit entspricht, hat sich Interwetten den Award für den besten Anfängerbonus mehr als verdient. Offiziell verdoppelt der Bookie die Ersteinzahlung der Kunden bis zu maximal 100 Euro, wobei der Bonus nicht zum Wetten bereitsteht, sondern mit dem Eigengeld freigespielt werden muss. Interwetten rechnet alle Zahlungen innerhalb von zehn Tagen nach der Anmeldung als bonusrelevant an, solange der Höchstwert noch nicht erreicht wurde. Insgesamt ist der Deposit fünfmal innerhalb von 14 Tagen bei einer Mindestquote von 1,7 durchzuspielen, um den gesamten Willkommensbonus freizuspielen. Nach jedem Überschlag schreibt Interwetten die Prämie anteilig zu 20 Prozent dem Wettkonto gut. Beim Rollover ist zudem zu beachten, dass Systemwetten nicht angerechnet werden. Der Welcome Bonus darf alternativ auch im Interwetten Casino freigespielt werden. Für die Leser von wettbonusvergleich.net gibt’s als zusätzliches Schmankerl noch einen 10 Euro Interwetten Wettgutschein als Gratistipp obendrauf. Die mit dem Promo-Cash erspielten Erträge unterliegen im Anschluss den regulären Bonusbedingungen.

Interwetten ist seit 1990 am Markt präsent und gilt nicht zu Unrecht als ein technischer Vorreiter in der Sportwettenbranche. Bereits seit Ende 1996, also noch vor Google, ist der Buchmacher im Internet vertreten. Das Unternehmen ist seit jeher in der österreichischen Hauptstadt Wien zu Hause. Die offizielle EU-Lizenz stammt aber mittlerweile von der Malta Gaming Authority. Besonders nachhaltig ist das soziale Engagement des Wettanbieters. Über den eigenen Solidario Fond werden zahlreiche karitative Verbände und Einrichtungen unterstützt. Die Sportwetter schätzen Interwetten vornehmlich aufgrund der besten Favoritenquoten am Markt.

Der Sonder-Award: Bet365 für das beste Gesamtpaket

Für Bet365 gibt’s von wettbonusvergleich.net noch einen besonderen Award obendrauf: Die Trophäe für das beste Gesamtpaket am Markt. Der britischen Onlinebuchmacher belohnt nicht nur die Neukunden, sondern vergisst auch die Stammspieler nicht. Täglich gibt’s bei Bet365 Aktionen und Sonderprogramme. Sehr oft greift der Bookie hier zu Wettversicherungen, spricht im Verlustfall wird der Einsatz zurückerstattet. Des Weiteren hat der Wettanbieter beständige Aktionen im Programm, mit welchen in der Regel bereits erspielte Gewinne nochmals angehoben werden. Entsprechende Offerten gibt’s beispielsweise für die wichtigsten Fußball-Ligen, einige Basketball-Wettbewerbe sowie für den amerikanischen Sport.

Nicht vergessen werden darf, dass auch das mobile Wetten bei Bet365 sehr gut möglich ist. Als Grundlage dient eine optimierte Webseitenversion, sprich eine Instant App. Wer Bet365 im Handybrowser anwählt, kann sofort loslegen. Die technischen Anpassungen erfolgen automatisch. Zusätzlich gibt’s für die iOS- und Android-Nutzer noch klassische Download-Apps. Generell haben die Kunden via Smartphone und Tablett Zugriff aufs gesamte Wettangebot inklusive der meisten Kontoverwaltungsfunktionen.

Das Aushängeschild von Bet365 sind aber zweifelsfrei die Live-Wetten. Kein anderer Onlinebuchmacher kann seinen Kunden ein ähnliches Echtzeitangebot bieten. Die über 50.000 kostenlosen Streamübertragungen pro Jahr sind an dieser Stelle nur das Highlight obendrauf. Höchstnoten verdient zudem die Servicequalität des Wettanbieters. Der Kundensupport ist rund um die Uhr für seine User aus rund 200 Staaten erreichbar – und dies gebührenfrei. Die wichtigste Ein- und Auszahlungsmethode ist PayPal.

Bet365 gilt als topseriös. Allein die Zahl von 15 Millionen registrierten Kunden spricht für sich. Trotz des riesigen wirtschaftlichen Erfolges hat Bet365 nie den Charme eines Familienunternehmens verloren. Managerin Denise Coates hat den Staffelstab zur Jahrtausendwende von ihrem Vater und Firmengründer Peter Coates übernommen, welcher bereits 1974 seine ersten Buchmacherschritte ging. Heute ist Bet365 nicht nur ein kompletter Multi Entertainment Anbieter, sondern gleichzeitig die siebentgrößte, britische Privatfirma. Registriert und lizenziert ist der Buchmacher in Gibraltar.

Was zeichnet einen guten Wettbonus aus?

Die Qualität vom Wettbonus zeigt sich im Kleingedruckten. Der summarische und der prozentuale Wert sind in der Bewertung zwar nicht unwichtig, doch entscheidender sind die damit verbundenen Überschlagsbedingungen. Das Zusammenspiel zwischen Rollover Faktor, Mindestquote und Zeitfenster müssen passend gewählt sein. Der ideale, aber in der Realität unrealistische Bonus sieht folgendermaßen aus:

  • Bonus: 200%ige Einzahlungsverdopplung bis zu 150 Euro
  • Mindestquotenvorgabe: keine
  • Rollover: 1x Einzahlung und 1x Bonus
  • Zeitfenster: unbegrenzt

Wichtig ist, dass der Kunde die reelle Möglichkeit besitzt, seine Wettprämie freizuspielen. Sicherlich wird dies nicht immer gelingen, doch die Chance muss gegeben sein, selbst für Anfänger. Das Zeitfenster sollte ein stressfreies Wettbonus schieben ermöglichen. Die besten Bookies setzen eine Mindestquote von nur 1,5 an. Vorgaben bis 2,0 erscheinen durchaus seriös, sofern die Kombinationswetten vollwertig eingerechnet werden. Eine lobenswerte Ausnahme ist an dieser Stelle der Bwin Einzahlungsbonus. Der österreichische Buchmacher-Dino verzichtet in seinen Geschäftsbedingungen komplett auf die Vorgabe einer Mindestquote. Bei Bwin trägt automatisch jeder Tipp zum Erfüllen der Überschlagsvorgaben bei. Der Rollover Faktor von 1:3 gilt bei einem 100%igen Bonus als exzellent.

Die Gratiswetten und die Cashback-Offerten sind natürlich ein wenig anders zu bewerten. Hier ist der Blick vor allem auf die Bedingungen der Qualifikationswetten zu werfen. Welche Quotenvorschrift gibt’s an dieser Stelle und welche Wettmärkte gelten als relevant? Gerade bei den Cashbacks werden vielfach nur 3-Wege Wetten als qualifizierend anerkannt. Wichtig im Sportwetten Bonus Vergleich ist zudem die Handhabung der Gewinne. Bei den besten Bookies dürfen die Profite sofort ausgezahlt werden. Andere Wettanbieter setzen für die Erträge zusätzliche Umsatzbedingungen an.

Da jeder Sportwetter bei seinen Tipps andere Prioritäten setzt, weicht auch die individuelle Bonustauglichkeit von Kunde zu Kunde ab. Eine wichtige Rolle spielt hierbei die Vorliebe hinsichtlich der Sportarten. Beim Pferdewetten Bonus beispielsweise spielt die Mindestquote kaum eine Rolle. Ein guter Fußballwetten Bonus hingegen sollte eine möglichst geringe Vorgabe aufweisen, da das Risiko ohnehin erhöht ist, weil auf 3-Wege verteilt. Nicht umsonst wird in jedem Ratgeber zum Bonuswaschen, die Bevorzugung von 2-Wege Wettmärkten herausgestellt. Nutzt der Neukunde seine Willkommensofferte als klassischen Tenniswetten Bonus, hat er allein schon aus mathematischer Sicht beste Freispielbedingungen.

Die besten Startprogramme der Sportwettenszene findet Ihr in unserer Wettbonus Übersicht.

Die weiteren Qualitätsmerkmale der Sportwettenanbieter

Beste Sportwettenanbieter lassen sich natürlich nicht nur über den Wettbonus definieren. Die Willkommensofferte ist nur ein Qualitätskennzeichen eines guten Buchmachers. Abschließend haben wir Euch noch fünf wichtige Punkte zusammengestellt, welche unbedingt in die Wettanbieterauswahl einfließen müssen.

Seriosität – Lizenzen und andere Sicherheitsfaktoren

An erster Stelle muss die Seriosität genannt werden. Das beste Angebot im Sportwetten Bonus Vergleich ist schlussendlich nutzlos, wenn dahinter ein windiger Wettanbieter steht, welcher die Gewinne nicht auszahlt. Bei allen von uns getesteten Buchmachern konnten wir die Sicherheit zu 100 Prozent feststellen. Einen Schnell-Check könnt Ihr aber auch bei jedem Onlineanbieter in Windeseile jederzeit selbst absolvieren. Euer erster Blick muss der Lizenz gelten. Die Informationen dazu findet Ihr meistens in der Fußzeile der Webseite oder im Impressum. Bestenfalls sind die Bookies mit Genehmigungen der Aufsichtsbehörden aus Malta oder aus Gibraltar versehen. Ein weiteres Indiz für die Seriosität sind die Prüfsiegel von unabhängigen Testinstitutionen. Wurde ein Buchmacher von eCogra und vom TÜV verifiziert, kann von einem komplett sicheren Wettumfeld ausgegangen werden. Auch die Sponsoren-Engagements sind ein klarer Fingerzeig auf die Qualität der Onlineanbieter. Kein namhafter Verein oder Verband geht eine Zusammenarbeit mit einem zweifelhaften Unternehmen ein.

Ein- und Auszahlungen – so geht’s am schnellsten

Wetten mit PayPal sind in aller Munde. Das kundenfreundliche e-Wallet sorgt nicht nur für schnellste und sicherste Ein- und Auszahlungen, sondern kann gleichzeitig als gesondertes Sicherheitskennzeichen der Onlinebuchmacher gewertet werden. PayPal geht aufgrund der eigenen Geschäftsausrichtung nur mit wenigen, ausgewählten Sportwettenanbietern eine Zusammenarbeit ein. Wichtig ist ein möglichst vielseitiges Transferangebot, welches für jeden Spielertyp die passende Variante bereithält. Neben den e-Wallets gehören ohne Frage Direktbuchungssysteme, Kreditkarten und Prepaidmethoden in ein gutes Bezahlangebot. Die besten Buchmacher der Szene führen alle Transfers gebührenfrei aus. Kleinere Spesen sind zwar unter Umständen noch verkraftbar, doch schon im Sinne der Kundenfreundlichkeit sollten alle Zahlungen kostenlos erfolgen. Bei den Auszahlungen ist das Tempo das entscheidende Kriterium. Länger als 48 Stunden darf die interne Bearbeitung beim Wettanbieter nicht beanspruchen.

Wettquoten – nur faire Offerten bringen Geld

Plus oder Minus auf dem Wettkonto ist entscheidend von den Wettquoten abhängig. Nur faire und seriöse Offerten werden zum gewünschten Sportwettenerfolg führen. Die Unterschiede mögen zwar auf den ersten Blick gering erscheinen, doch gerade bei den Kombinationswetten sind riesige Unterschiede aufgrund der Multiplikation die Folge. Die besten Buchmacher arbeiten mit einem Quotenschlüssel von 94 bis 95 Prozent. Für die deutschen Kunden ist zudem die Handhabung der Wettsteuer wichtig. Es gibt noch immer einige, gute Onlineanbieter, welche die Sonderbelastung komplett aus eigener Tasche bezahlen. Die Berechnungsmodelle beeinflussen den Quotenvergleich direkt. Nicht immer ist die beste Wettquote schlussendlich auch das lukrativste Angebot.

Kundensupport – Hilfe von fachkundigem Personal

Gerade bei Anfängern kann es hier und da zu kleineren Schwierigkeiten kommen. Die Überzahl der Probleme lässt sich zwar oft mit einem Blick ins FAQ-Menü selbständig lösen, doch nicht immer. Ein fachkundiger und freundlicher Kundensupport ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal für einen seriösen Wettanbieter im Internet. Eine Grundvoraussetzung an dieser Stelle ist natürlich, dass die Mitarbeiter der deutschen Sprache mächtig sind. Die besten Supportteams sind darüber hinaus 24 Stunden täglich auf allen Wegen gebührenfrei erreichbar. Ideal sind an dieser Stelle ein integrierter Live-Chat auf der Webseite und eine 0800-Telefon-Hotline.

Webseite und App – Selbsterklärende Portal für vollstes Wettvergnügen

Kunden, welche sich beim Wetten durch die Portale der Bookies „kämpfen“ müssen, werden recht wenig Freude am Tippen haben. Das Design und die Grafik der Webseiten sind aus unserer Sicht zweirangig. Wichtig ist die Funktionalität der Plattformen. Die Navigation muss selbsterklärend und intuitiv möglich sein. Mit wenigen Klicks ist die Sportwette zu platzieren. Die gleichen Voraussetzungen gelten auch für die mobilen Apps. Technisch hat sich in den letzten Monaten herausgestellt, dass die optimierten Webseiten, sprich die Instant Apps, am kundenfreundlichsten sind. Der User benötigt keinen Download, sondern kann sofort nach Anwahl im Browser durchstarten.