Sportwetten Bonus ohne Einzahlung: Wettanbieter im Vergleich

shutterstock_253801447Wetten ja – Risiko nein. Der Gedankengang vieler Sportwettenanfänger ist sicherlich nachvollziehbar. Wer will schon Geld verlieren? Grundsätzlich gilt zwar die alte Weisheit „ohne Einsatz, keine Gewinn“, doch es gibt tatsächlich die Möglichkeit Profite einzufahren, ohne auch nur einen einzigen Euro zu investieren. Der Sportwetten Bonus ohne Einzahlung macht es möglich. Im folgenden Ratgeber haben wir die aktuellen, kostenlosen Angebote der Onlinebuchmacher für Dich etwas genauer unter die Lupe genommen.

Die Fakten zum Gratisguthaben

  • Sehr wenige Angebote vorhanden
  • Nur kleine Beträge
  • Strenge Umsatzbedingungen vor Auszahlung
  • Interwetten Gutschein exklusiv
  • Bestandskundenangebote immer reizvoll

Warum gibt’s so wenige Gratisofferten?

Der Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung ist aktuell kein Standard. Der Grund hierfür liegt eigentlich auf der Hand. Die Bookies haben einerseits kein Geld zu verschenken, andererseits will man auch keine „Karteileichen“ produzieren. Das Sportwetten Bonus ohne Einzahlung bringt immer das Risiko mit sich, dass die Neukunden sich anmelden, die Prämie verzocken und sich im Anschluss einem anderen Wettanbieter zuwenden. Dies ist mit Sicherheit nicht der Sinn von einem Sportwettenanbieter Bonus.

Die Bookies im Internet neigen eher dazu, die Bestandskunden mit Gratisgeld zu belohnen. Der Wettbonus ohne Einzahlung ist in Sachen Kundenbindung wirkungsvoller als bei der Akquise.

Die zwei besten Sportwetten Boni ohne Einzahlung vorgestellt

Im folgenden Abschnitt wollen wir Euch die aktuell zwei besten No-Deposit Offerten im Wettbonus Vergleich vorstellen. Interessanterweise kommen beide Angebote aus dem gleichen Hause. Wetten ohne Einzahlung ist bei Mobilbet und bei ComeOn möglich. Hinter beiden Labels steht die Co-Gaming Limited mit Sitz und Lizenz in Malta. Das Unternehmen hat schwedische Ursprünge und wurde von ehemaligen Mitgliedern der Betsson Führungsmannschaft gegründet.

Mobilbet – 10 Euro nach der Anmeldung für Jedermann

mobilbetMobilbet begrüßt seine Neukunden mit einem klassischen No-Deposit in Höhe von zehn Euro. Das Angebot ist für User mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Die Gutschrift der kostenlosen Wettprämie erfolgt direkt nach der Registrierung. Lediglich die Verifizierung der Handynummer und Emailadresse wird vom skandinavischen Buchmacher gefordert. Der No-Deposit Bonus gilt parallel zudem für das Online Casino auf der Webseite. Als Umsatzvorgabe schreiben die Schweden einen fünfmaligen Rollover der zehn Euro bei einer Mindestquote von 1,8 vor, ehe die Gewinne verfügbar sind. Erschwerend kommt beim Wettbonus schieben hinzu, dass nur Kombinationswetten eingerechnet werden.

Natürlich gibt’s bei Mobilbet auch einen „normalen“ Wettbonus – besser gesagt sogar zwei alternative Varianten. Regulär verdoppeln die Skandinavier die Ersteinzahlung der Kunden bis zu maximal 150 Euro. User, welche den Bookie lediglich antesten möchten, können bei einer Mindesteinzahlung von zehn Euro aber auch den 400%igen Wettbonus einlösen, um mit 50 Euro durchzustarten. Bei beiden Prämien ist das jeweilige Startkapital fünfmal unter den gleichen Bedingungen wie beim No-Deposit Angebot durchzuspielen.

Jetzt die Seite von Mobilbet besuchen >>

 

ComeOn – Drei Euro weniger aber trotzdem gut

comeonDer Sportwetten Bonus ohne Einzahlung hat bei ComeOn einen Wert von sieben Euro. Das Einlösen ist analog wie bei Mobilbet gelöst. Die Durchspielbedingungen unterschieden sich jedoch ein wenig. ComeOn schreibt einen sechsmaligen Umsatz der Gratisprämie bei einer Mindestquote von 2,0 vor, ehe eine Auszahlung möglich ist. Auch hier gilt ein Kombinationswettenzwang. Den 400%igen Willkommensgruß gibt’s bei ComeOn ebenfalls. Regulär verdoppelt der Buchmacher die Ersteinzahlung aber „nur“ bis zu 100 Euro. Der 40 Euro- Bonus inklusive Deposit muss satte achtmal bei einer Quote von 2,0 und Kombizwang gerollt werden. Moderater geht’s beim normalen Neukundenangebot zu. Hier ist das Startkapital fünfmal bei der Mindestquote von 1,8 auch als Einzelwette umzusetzen.

Jetzt die Seite von ComeOn besuchen >>

 

Der exklusive Interwetten Gutschein

interwettenFür die Leser von wettbonusvergleich.net gibt’s bei Interwetten ebenfalls noch einen Gratisgutschein in Höhe von zehn Euro, welcher parallel zum 100%igen Willkommensbonus angeboten wird. Interwetten stellt seinen neuen Usern eine Gratiswette bereit. Diese wird jedoch nur in Verbindung mit der regulären Neukundenprämie aktiviert. Zu beachten ist, dass die Gewinne aus der Freiwette nicht sofort auszahlbar sind. Sie unterliegen den allgemeinen Bonusbestimmungen, sprich sie müssen weitere fünfmal bei einer Mindestquote von 1,7 durchgespielt werden.

Jetzt die Seite von Interwetten besuchen >>

 

Die temporären Boni für Stammkunden

Für die Stammkunden gibt’s recht oft einen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung. In der Regel arbeiten die Bookies hier mit Gratiswetten oder Cashback-Versicherungen. Mit einem Fußballwetten Bonus werden beispielsweise besonders wichtige Begegnungen der Champions League oder in den internationalen Topligen gepusht. Der Tenniswetten Bonus kommt in der Regel bei den vier Grand Slam Turnieren zum Einsatz.

Die Höhe der Boni, respektive der Freiwetten bewegt sich in der Regel zwischen fünf und zehn Euro. Reloadboni ohne eigenen Deposit sind in der Praxis äußerst selten. Maximal können über die Treueprogramme hier und da die Punkte gegen Cashprämien eingetauscht werden.

Aus unserer Sicht sollte kein Kunde ein Gratiswettenangebot ausschlagen. Ist der Tipp erfolgreich, kann das eigene Wettkonto ein wenig aufgefrischt werden. Bringt die Wette keinen Erfolg, ist es weniger schlimm. Bei den Cashback-Programmen sollten die Rahmenbedingungen etwas genauer studiert werden. Nicht immer sind die Wettversicherungen wirklich zu empfehlen.

Fazit: Kein Standard aber Wetten ohne Einzahlung ist möglich

Ein echter Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist in der Praxis recht selten. Die Überzahl der Onlinewettanbieter verknüpft die Offerten aus wirtschaftlichen Gründen immer mit einer bestimmten Eigenleistung. Wettfreunde, welche jedoch ernsthaft auf der Suche nach einem Gratisguthaben sind, werden trotzdem hier und da eine passende Möglichkeit finden. Vor allem die Bestandskunden werden von ihrem Buchmacher in regelmäßigen Abständen belohnt. Ein Blick in die jeweiligen Newsletter der Onlineanbieter ist meist lukrativ.

Dieser Artikel wurde in Ratgeber publiziert.