Tenniswetten Bonus Vergleich – Jetzt Wettanbieter vergleichen

shutterstock_28335259Die Tenniswetten stehen bei den Onlinebuchmachern hinter dem König Fußball auf dem zweiten Platz in der Beliebtheitsskala. Da jede Woche mehrere Turniere auf verschiedenen Ebenen ausgetragen werden, ist das Wettangebot extrem umfangreich. Vor allen am jeweiligen Wochenanfang in den ersten Runden laufen parallel unzählige Begegnungen. Die Wettanbieter sind standardmäßig bei allen WTA- und ATP-Veranstaltungen sowie den kleineren Challenger-Turnieren dabei. Zu beachten sind bei den Spielern die besonderen Stärken im Einzel oder im Doppel. Im folgenden Tenniswetten Bonus Vergleich haben wir die besten Willkommensprämien anhand des „weißen Sports“ ermittelt.

Wettanbieter Max Wert Bonustyp Bonus-Info
100€ 100% Einzahlungsbonus Bet365 Bonus
250€ 100% Neukundenbonus Betway Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Tipico Bonus
120€ 100% Neukundenbonus Wetten.com Bonus
150€ 100% Einzahlungsbonus Mobilbet Bonus
110€ 100% Einzahlungsbonus Interwetten Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Big Bet World Bonus
200€ 100% Einzahlungsbonus mybet Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Bet3000 Bonus
150€ 100% Einzahlungsbonus Sportingbet Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Rivalo Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus X-Tip Bonus
100€ 50% Einzahlungsbonus Bet-at-Home Bonus
50€ 100% Einzahlungsbonus bwin Bonus
150€ Promo-Cash Betvictor Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus ComeOn Bonus
60€ Gratiswette Ladbrokes Bonus
100€ 50% Einzahlungsbonus Betsafe Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Racebets Bonus
50€ 200% Einzahlungsbonus Expekt Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus Youwin Bonus
100€ 100% Einzahlungsbonus CashPoint Bonus
20€ 100% Einzahlungsbonus Digibet Bonus

Die Fakten zum Tennis Bonus

  • Ideale Sportart zum Bonuswaschen
  • 2-Wege Märkte mindern das Risiko
  • Überzahl der Spiele erfüllt Quotenvorgabe
  • Fachwissen ist Grundvoraussetzung
  • Satz-Wetten sind ebenfalls geeignet

Welche Besonderheiten gibt’s beim Tennis Bonus?

Wettfreunde, welche ihre Willkommensofferte als reinen Tenniswetten Bonus nutzen, haben erfahrungsgemäß die besten Freispielchancen. Es handelt sich um einen klassischen 2-Wege Wettmarkt. Das Risiko ist daher allein schon mathematisch minimiert. Es kann nur auf Sieg oder Niederlage gewettet werden. Sehr viele Begegnungen bewegen sich im Quotenbereich zwischen 1,6 und 2,3. Es dürfte selbst Laien nicht schwer fallen, hier die gewünschten Mindestquotenvorgaben zu erreichen.

Im besten Fall lassen sich bei Boni gleichzeitig bei zwei Buchmachern rollen. Beim Wettanbieter A wird auf den Spieler 1 gewettet, beim zweiten Bookie auf seinen Gegner. Es kann zwar sein, dass während der Durchspielphase Geld nachgeschossen werden muss, letztlich wird der Kunde aber immer im grünen Bereich landen.

Einsatzmöglichkeiten gibt’s nicht nur auf das Endergebnis. Auch die einzelnen Sätze eignen sich perfekt, um einen Tenniswetten Bonus zu waschen. Wichtig ist, dass der Kunde über einen gewissen Tennis-Sachverstand verfügt.

Die besten Boni im Überblick

Folgend haben wir Euch die besten Willkommensangebote im Tenniswetten Bonus Vergleich kurz zusammengefasst.

Bet365
Der beste Wettbonus des britischen Sportwettenmarktführers eignet sich natürlich ideal für die Tenniswetten. Da Mindestquote beim Freispielen bei sehr moderaten 1,5 liegt, kann die Willkommensprämie mit nahezu jedem Konkurrenzbonus parallel freigespielt werden. Der Bet365 Angebotscode hat aktuell einen Wert von maximal 100 Euro und wird zu 100 Prozent am ersten Kundendeposit berechnet.

100 Euro Neukundenbonus (100% des Einzahlungsbetrages) gibt es bei Bet365

100 Euro Neukundenbonus (100% des Einzahlungsbetrages) gibt es bei Bet365

Mobilbet
Mit umfangreichsten Tenniswetten kann der junge skandinavische Buchmacher Mobilbet begeistern. Die neuen Kunden starten mit einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung in Höhe von zehn Euro. Die Durchspielvoraussetzungen sind zwar nicht super einfach, aber für Testzwecke ist die No-Deposit Prämie ideal.

Betsson
Im Tenniswetten Bonus Vergleich muss unbedingt der skandinavische Traditionsbuchmacher Betsson erwähnt werden. Bei den Schweden genießt der weiße Sport schon immer eine hohe Wertigkeit. Summarisch kann Betsson jedoch nicht ganz mit den besten Wettanbietern mithalten. Die Neukunden der Nordeuropäer starten mit einer Einzahlungsverdopplung von bis zu 55 Euro.

Um den Bonus umzusetzen haben die Kunden bei betsson 6 Monate Zeit

Um den Bonus umzusetzen haben die Kunden bei betsson 6 Monate Zeit

Bwin
Bwin ist natürlich auch bei allen wichtigen und unwichtigen Turnieren weltweit mit seinen Wettquoten dabei. Das Angebot ist quantitativ noch immer einmalig. Der Bwin Einzahlungsbonus pusht den ersten Deposit der User um 100 Prozent bis zu maximal 50 Euro.

Betsafe
Betsafe hat skandinavische Wurzeln, was gleichbedeutend mit einer hohen Tenniswertigkeit ist. Im Wettbonus Vergleich hinkt der Onlinebuchmacher prozentual noch etwas hinterher. Die Ersteinzahlung wird nur zu 50 Prozent bis zu maximal 100 Euro gepusht. Fair konzipiert ist das Willkommensangebot aber ohne Frage.

Interwetten
Interwetten arbeitet mit einem speziell für den mitteleuropäischen Raum abgestimmtem Wettangebot. Hinter dem König Fußball steht bei den „Gelben“ aus Österreich Tennis auf dem zweiten Rang. Zu beachten ist, dass der Interwetten Wettgutschein in Höhe von bis zu 100 Euro innerhalb von zwei Wochen freigespielt werden muss. Da nahezu täglich unzählige Tennis-Begegnungen auf dem Programm stehen, eignet sich die Sportart ideal zum schnellen Bonuswaschen.

screen-interwetten-bonus

Andere wichtige Sportarten im Überblick

Folgend wollen wir auf einige andere Sportarten einen Blick werfen und deren Bonusrelevanz beleuchten:

  • Fußball: Die Sportart Nummer „Eins“ bei den Onlinebookies ist mit riesigem Abstand Fußball. Die Überzahl der User wird versuchen die Willkommensprämie als Fußballwetten Bonus freizuspielen. Aus unserer Sicht ist an dieser Stelle aber absolute Vorsicht aufgrund der 3-Wege Wettmärkte angesagt. Idealerweise sollten die Fans des runden Leders auf die Spezialwetten ausweichen.
  • Pferdewetten: Die Tipps auf ein Siegpferd sind natürlich mit einem sehr hohen Risiko verbunden. Der Pferdewetten Bonus sollte, so es die Quotenvorgabe erlaubt, mit abgemilderten Wettmärkten gewaschen werden. Beispielsweise kann der Starter nur auf das Podium gewettet werden. Sehr gut eignen sich zudem die Head-to-Head Wetten, bei welchen nur zwei Pferde gegeneinander gestellt werden.
  • Handball: Beim Handballwetten Bonus sollte sich der User möglichst auf unterklassigen Ligen konzentrieren. Da die Wettbewerbe teilweise etwas „ungenau“ quotiert sind, ergibt sich mit dem entsprechenden Fachwissen eine gute Gewinnchance. Wie beim Fußball bietet sich als Ausweichmöglichkeit eine Tore Über / Unter Version an.
  • Basketball: Beim Basketball Wetten Bonus ist darauf zu achten, dass der 2-Wege Wettmarkt also inklusive Verlängerung gesetzt wird. Die Wettquoten-Unterschiede zum normalen Tipp sind gering, ein eventuelles Unentschieden nach 60 Minuten ist auf diesem Wege aber ausgeschlossen.

Fazit: Tennis ist die ideale Sportart zum Bonuswaschen

Der Tenniswetten Bonus gehört zu den Willkommensprämien, welche praktisch am einfachsten zu waschen sind. Natürlich ist es wichtig, dass der Sportwetter eine gewisse Affinität zum Tennis hat. Sie sollten nicht nur die Namen der Akteure kennen, sondern auch deren Form sowie die Vorlieben hinsichtlich des Untergrundes. Ideal lässt sich der Sportwetten Bonus gleichzeitig bei zwei Bookies rollen, sofern die Überschlagsvorgaben einigermaßen ähnlich sind.

Jetzt beim Testsieger Bet365 auf Tennis wetten >>

Dieser Artikel wurde in Ratgeber publiziert.