Sportingbet

Zur Anbieter-Webseite

100% Einzahlungsbonus, bis zu 150€

Mit dem Gründungsjahr 1998 gehört Sportingbet zu den jüngeren, britischen Buchmachern. Seit 2013 gehört der Wettanbieter zur renommierten, börsennotierten GVC Holding. Die Sportingbet Plc arbeitet mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Der Onlineanbieter kann auf einen festen Kundenstamm von über 2,5 Millionen Wettfreunden bauen.

  • Kostenlose Livestreams
  • Moderne Sportwetten App
  • Deutscher Kundenservice
  • Lukrativer Wettbonus
  • 91/100
  • Sehr gut
  • #9 von 23 Anbietern
  • Bonus
  • Quoten
  • Service

Sportingbet Erfahrungsbericht

[taq_review] Gefühlt ist Sportingbet schon seit Jahrzehnten am Markt präsent. Richtig ist jedoch, dass der Buchmacher für britische Verhältnisse eher noch in der Pubertät steckt. Die Sportingbet Plc wurde erst im Jahre 1998 gegründet. Sehr schnell stiegen die Briten aufgrund des Engagements in Übersee sogar zur Nummer „Eins“ der internationalen Wettanbieterszene auf. Mit der Schließung des amerikanischen Marktes Mitte des letzten Jahrzehntes wurde es kurzzeitig etwas ruhiger um den Onlineanbieter. Sogar eine Übernahme von Ladbrokes wurde in Insiderkreisen diskutiert. Derartige Gerüchte gehören aber längst der Vergangenheit an. Sportingbet befindet sich fest und seriös in sicherem Fahrwasser. Aktuell betreut der Buchmacher rund 2,6 Millionen Kunden weltweit. Der Sportwetten Bonus der Briten nimmt in regelmäßigen Abständen ein neues Gesicht an. Sportingbet ändert die Neukundenofferte nach Belieben. Verbunden ist diese Tatsache mit einem ständigen Auf und Ab im Wettbonus Vergleich. Aktuell werden die neuen User mit einem 100%igen Wettbonus von bis zu 150 Euro begrüßt, womit der Bookie vor allem summarisch komplett überzeugen kann. Die Sportingbet Highlights Fachlich sehr, sehr guter Kundensupport Paypal für alle Ein- und Auszahlungen Über 20.000 Livestream-Übertragungen pro Jahr Hohes, britisch typisches Gewinnlimit Kombinationswetten teilweise ohne Wettsteuer Sportingbet Testbericht: 10 Kategorien unter der Lupe des Experten Für Wettfreunde, welche auf der Suche nach einem neuen Buchmacher sind, ist der Sportwetten Gutschein nicht das alleinige Qualitäts- und schon gar nicht das wesentliche Entscheidungskriterium. Der wichtigste Punkt ist, dass Sportingbet seriös und sicher arbeitet. Des Weiteren spricht der Servicebereich für die Briten. Der Kundensupport ist fachkundig, gebührenfrei erreichbar und super freundlich. Die Ein- und Auszahlungen lassen sich via PayPal abwickeln. Das teilweise steuerfreie Tippen kommt vor allem den Freizeitwettern entgegen. Das Highlight schlechthin ist aber das Live-Center, welche mit über 20.000 Streamübertragungen pro Jahr aufgewertet wird. Angebot und Quoten: Standardwettangebot mit soliden Wettquoten Das Wettangebot von Sportingbet ist reichhaltig, aber keinesfalls überragend. Insgesamt haben die Kunden die Wahl aus knapp über 20 Sportarten. Durchschnittlich bleiben die Briten deutlich unter 20.000 Einzelwetten pro Tag. Die dominierende Sportart ist ganz klar der König Fußball, gefolgt von Tennis, Basketball und Eishockey. Unverkennbar ist der britische Einschlag bei den Pferde- und den Windehunderennen. Auch die obligatorischen Politik- und Unterhaltungswetten dürfen nicht fehlen. Zu den Exoten im Portfolio zählen beispielsweise Wasserball, Cricket oder Golf. Enttäuschend im Sportingbet Erfahrungsbericht sind die Wettquoten. Mit einem mathematischen Auszahlungsansatz von 91 bis 92 Prozent stehen die Briten im Quotenvergleich nur unter ferner liefen. Positiv ist lediglich, dass dieses Niveau recht solide gehalten wird. Bei den Rahmensportarten zeigt der Pfeil nur unwesentlich nach unten. Test: 7 Punkte Kundenservice: Fachlich, freundlich und deutsch Am Kundensupport gibt’s nahezu nichts auszusetzen. Die Mitarbeiter der Briten sind kompetent, freundlich und natürlich deutschsprachig. Die Erreichbarkeit des Serviceteams ist gebührenfrei gegeben. Sportingbet arbeitet mit einer kostenlosen Telefon-Hotline, per Live-Chat sowie per Email. Einen Punkt Abzug im Testbericht gibt’s lediglich aufgrund der eingeschränkten Öffnungszeiten in den Abendstunden. Der Support arbeitet nur von 9.30 Uhr bis 20 Uhr. Test: 9 Punkte [caption id="attachment_793" align="aligncenter" width="868"]Bei Sportingbet hat der Kunde die Wahl zwischen E-Mail-, Telefon- oder Livechat-Support[/caption] Zahlungsmethoden: PayPal exklusiv…

Sportingbet Testzeugnis

Angebot an Sportwetten
Wettquoten-Niveau
Neukundenbonus
Bedienbarkeit
Kundenservice

Sehr gut

Der Wettanbieter Sportingbet konnte bereits viele Kunden für sich gewinnen und überzeugt durch ein attraktives Bonusprogramm sowie einen schnellen Kundensupport.

Gefühlt ist Sportingbet schon seit Jahrzehnten am Markt präsent. Richtig ist jedoch, dass der Buchmacher für britische Verhältnisse eher noch in der Pubertät steckt. Die Sportingbet Plc wurde erst im Jahre 1998 gegründet. Sehr schnell stiegen die Briten aufgrund des Engagements in Übersee sogar zur Nummer „Eins“ der internationalen Wettanbieterszene auf. Mit der Schließung des amerikanischen Marktes Mitte des letzten Jahrzehntes wurde es kurzzeitig etwas ruhiger um den Onlineanbieter. Sogar eine Übernahme von Ladbrokes wurde in Insiderkreisen diskutiert. Derartige Gerüchte gehören aber längst der Vergangenheit an. Sportingbet befindet sich fest und seriös in sicherem Fahrwasser. Aktuell betreut der Buchmacher rund 2,6 Millionen Kunden weltweit.

Der Sportwetten Bonus der Briten nimmt in regelmäßigen Abständen ein neues Gesicht an. Sportingbet ändert die Neukundenofferte nach Belieben. Verbunden ist diese Tatsache mit einem ständigen Auf und Ab im Wettbonus Vergleich. Aktuell werden die neuen User mit einem 100%igen Wettbonus von bis zu 150 Euro begrüßt, womit der Bookie vor allem summarisch komplett überzeugen kann.

Die Sportingbet Highlights

  • Fachlich sehr, sehr guter Kundensupport
  • Paypal für alle Ein- und Auszahlungen
  • Über 20.000 Livestream-Übertragungen pro Jahr
  • Hohes, britisch typisches Gewinnlimit
  • Kombinationswetten teilweise ohne Wettsteuer

Sportingbet Testbericht: 10 Kategorien unter der Lupe des Experten

Für Wettfreunde, welche auf der Suche nach einem neuen Buchmacher sind, ist der Sportwetten Gutschein nicht das alleinige Qualitäts- und schon gar nicht das wesentliche Entscheidungskriterium. Der wichtigste Punkt ist, dass Sportingbet seriös und sicher arbeitet. Des Weiteren spricht der Servicebereich für die Briten. Der Kundensupport ist fachkundig, gebührenfrei erreichbar und super freundlich. Die Ein- und Auszahlungen lassen sich via PayPal abwickeln. Das teilweise steuerfreie Tippen kommt vor allem den Freizeitwettern entgegen. Das Highlight schlechthin ist aber das Live-Center, welche mit über 20.000 Streamübertragungen pro Jahr aufgewertet wird.

Angebot und Quoten: Standardwettangebot mit soliden Wettquoten

Das Wettangebot von Sportingbet ist reichhaltig, aber keinesfalls überragend. Insgesamt haben die Kunden die Wahl aus knapp über 20 Sportarten. Durchschnittlich bleiben die Briten deutlich unter 20.000 Einzelwetten pro Tag. Die dominierende Sportart ist ganz klar der König Fußball, gefolgt von Tennis, Basketball und Eishockey. Unverkennbar ist der britische Einschlag bei den Pferde- und den Windehunderennen. Auch die obligatorischen Politik- und Unterhaltungswetten dürfen nicht fehlen. Zu den Exoten im Portfolio zählen beispielsweise Wasserball, Cricket oder Golf.

Enttäuschend im Sportingbet Erfahrungsbericht sind die Wettquoten. Mit einem mathematischen Auszahlungsansatz von 91 bis 92 Prozent stehen die Briten im Quotenvergleich nur unter ferner liefen. Positiv ist lediglich, dass dieses Niveau recht solide gehalten wird. Bei den Rahmensportarten zeigt der Pfeil nur unwesentlich nach unten.

Test: 7 Punkte

Kundenservice: Fachlich, freundlich und deutsch

Am Kundensupport gibt’s nahezu nichts auszusetzen. Die Mitarbeiter der Briten sind kompetent, freundlich und natürlich deutschsprachig. Die Erreichbarkeit des Serviceteams ist gebührenfrei gegeben. Sportingbet arbeitet mit einer kostenlosen Telefon-Hotline, per Live-Chat sowie per Email. Einen Punkt Abzug im Testbericht gibt’s lediglich aufgrund der eingeschränkten Öffnungszeiten in den Abendstunden. Der Support arbeitet nur von 9.30 Uhr bis 20 Uhr.

Test: 9 Punkte

Bei Sportingbet hat der Kunde die Wahl zwischen E-Mail-, Telefon- oder Livechat-Support

Bei Sportingbet hat der Kunde die Wahl zwischen E-Mail-, Telefon- oder Livechat-Support

Zahlungsmethoden: PayPal exklusiv für Deutschland und Österreich

Die Topmethode für die Wettanbieter Einzahlung bei Sportingbet ist ohne Frage PayPal. Das amerikanische e-Wallet darf exklusiv von Kunden aus Deutschland und Österreich genutzt werden. Da PayPal nur mit ausgewählten, geprüften und sichern Onlinebuchmachern eine Partnerschaft eingeht, ist die Zusammenarbeit gleichzeitig ein Beweis für die ohnehin bekannte Tatsache, dass Sportingbet seriös arbeitet. Kunden, welche kein PayPal Konto besitzen, können alternativ auf Skrill by Moneybookers, Neteller und Click2Pay ausweichen. Für kleinere, anonymere Deposits sind besonders die Prepaid-Codes der Paysafecard und von Ukash geeignet. Die Banküberweisungen werden mit der Sofortüberweisung.de und GiroPay dem Wettkonto in Echtzeit gutgeschrieben. Anerkannt werden natürlich auch die Kreditkarten von Visa und Mastercard. Die Transferlimits bewegen sich generell zwischen 10 Euro und 7.500 Euro.

Einen kleinen Minuspunkt im Sportingbet Erfahrungsbericht gibt’s bei den Auszahlungen. Die Gewinnanweisung erfolgt zwar zuverlässig, doch beim Zeitfenster hapert es doch teilweise. Hin und wieder benötigt der Bookie vier oder fünf Tage, ehe die interne Bearbeitung gestartet wird. Alle Ein- und Auszahlungen sind aber positiverweise gebührenfrei.

Test: 9 Punkte

Sicherheit & Lizenzierung: Sportingbet seriös von A bis Z

Alle Sportingbet Erfahrungsberichte kommen zum gemeinsam Schluss, dass es an der Seriosität des Buchmachers nichts auszusetzen gibt – und genau so ist es auch. Der Wettanbieter arbeitet mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority, kann aber noch zahlreiche weitere regionale Genehmigungen vorweisen, so unter anderem in Großbritannien, in Italien, in Dänemark und vom Innenministerium in Schleswig Holstein. Die Sportingbet Plc firmiert seit 2013 als ein Teil der börsennotierten GVC Holding. Zur Unternehmensgruppe gehört beispielsweise auch der namhafte CasinoClub.

In der Saison 2014/15 ist Sportingbet erstmals ein größeres Sponsoring-Engagement in Deutschland eingegangen. Der Onlineanbieter ist Premium Partner der Löwen vom TSV 1860 München. In der Vergangenheit war Sportingbet lediglich als Co-Sponsor bei Hannover 96 in Erscheinung getreten.

Test: 10 Punkte

Sportwetten App: Mobiles Wettvergnügen ohne Fehl und Tadel

Das gesamte Wettangebot des Bookies ist natürlich auch mobil verfügbar. Die Tipps können mit jedem neueren Smartphone oder Tablet gesetzt werden. Sportingbet setzt technisch auf eine optimierte Webseitenvariante. Die Web App ist mit iOS, Android, Windows und Blackberry kompatibel. Ein Download ist nicht erforderlich. Die Bildschirmanpassung erfolgt automatisch direkt nach der Anwahl im Handybrowser. Die Kontoverwaltungsfunktionen, inklusive Ein- und Auszahlungen, sind ebenfalls vollständig verfügbar. Für die Besitzer von iPhones und iPads steht noch eine zusätzliche klassische Version im App Store zum Upload bereit.

Die Bedienung ist recht einfach. Lediglich in den Untermenüs sind kleine Detailfehler in der Navigation erkennbar. Daher gibt’s im Test einen kleinen Minuspunkt.

Test: 9 Punkte

Das aktuelle Wettangebot von Sportingbet width=

Live-Center: Einer der „Erfinder“ der Livewetten

Live gehört der Buchmacher zu den Top3. Sportingbet ist einer der „Erfinder“ der Livewetten. Schon frühzeitig haben sich die Briten mit Echtzeitquoten auf den Markt gewagt. Noch heute präsentiert der Bookie ein umfangreiches Live-Angebot, welches deutlich über den Mainstream hinausgeht. Die Topsportarten in Echtzeit sind aber trotzdem ohne Frage Fußball und Basketball.

Das Highlight im Live-Center sind die über 20.000 Streamübertragungen pro Jahr. An dieser Stelle sind nur Bet365 und Bwin noch besser aufgestellt.

Test: 10 Punkte

VIP- und Treueprogramme: Highlight im Sportingbet Erfahrungsbericht

Die Bestandskunden dürften sich bei Sportingbet wie im Paradies fühlen. Kaum ein anderer Buchmacher dreht in diesem Sektor derart auf. Die Briten sind ständig mit neuen Promotionen-Aktionen am Start. Gewinnspiele, Cashbacks, Sonderboni – Sportingbet deckt die gesamte Marketingbannbreite ab.

Des Weiteren gibt’s ein klassisches VIP- und Treueprogramm. Wer genügend Punkte sammelt, kann sich monatlich über „echte“ Reloadboni freuen.

Test: 10 Punkte

Limits: Hohe Gewinne bis zu 300.000 Euro im Topsport

Die Einsatz- und Gewinnlimits dürften für Freizeitspieler und High Roller passend sein. Minimal müssen bei Sportingbet 50 Cent pro Tipp investiert werden. Die höchsten Einsätze schwanken zwischen den Sportarten und Wettbewerben. Genau an dieser Stelle ist ein kleines Manko zu sehen. Gerade in zweitklassigen Ligen und in den Sonderwettmärkten ist oft schon im dreistelligen Bereich das Ende der Fahnenstange erreicht. Kunden, welche auf die Top-Wettbewerbe setzen, kommen aber richtig hoch hinaus. Pro Tag dürfen bei Sportingbet stattliche 300.000 Euro eingestrichen werden.

Test: 9 Punkte

Zusatzangebote: Vom Casino bis zum Poker – alles vorhanden

Der Unterhaltungsfaktor im Sidebereich ist beim britschen Bookie ohne Zweifel vorhanden. User, welche Ihr Glück im Virtuellen Sport herausfordern möchten, werden beim Fußball, Tennis sowie bei den Pferde- und Windhunderennen mit Top-Quoten belohnt. Das Highlight im Online Casino sind die nagelneuen Games aus dem Hause Merkur. Im Live-Casino beim Roulette, Blackjack, Baccarat, Casino Holdem und beim Three Card Poker bestechen neben der Spielvielfalt vor allem die hohen Setzlimits mit bis zu 10.000 Euro pro Runde. Die Pokerarena ist mit dem Netzwerk von Paradiese Poker verbunden.

Test: 9 Punkte

Wettsteuer: Kombinationswetten sind teilweise steuerfrei

In Sachen Wettsteuer hat sich Sportingbet etwas Besonderes einfallen lassen – der Kunde entscheidet. Die Sonderabgabe kann inklusive in den Einsatz eingefügt oder als Gebührenaufschlag gezahlt werden. Des Weiteren ist ein fünfprozentiger Pauschalabzug vom Bruttogewinn möglich. Lobenswerterweise geht’s bei Sportingbet aber auch steuerfrei, nämlich dann wenn die Kombinationswetten mindestens drei Begegnungen mit einer Mindestquote von 1,4 vorzuweisen haben. In diesem Fall trägt der britische Wettanbieter die Sportwetten Steuer aus eigener Tasche, unabhängig vom Gewinn oder vom Verlust des Wettscheines. Die drei normalen Wettsteuermodelle werden folgendermaßen gehandhabt.

Steuer vom Bruttogewinn:

  • Einsatz: 100 Euro
  • Wettquote: 2,5
  • Bruttogewinn: 250 Euro
  • Steuer: 12,50 Euro
  • Auszahlung: 237,50 Euro

Steuer inklusive:

  • Einsatz: 100 Euro
  • Steuer: 4,76 Euro
  • Nettoeinsatz: 95,24 Euro
  • Wettquote: 2,5
  • Auszahlung: 238,10 Euro

Steuer exklusive:

  • Einsatz: 100 Euro
  • Steuer: 5 Euro
  • Nettoeinsatz: 105 Euro
  • Wettquote: 2,5
  • Auszahlung: 250 Euro

Test: 9 Punkte

Was gibt’s zu Sportingbet noch zu sagen?

Die Überzahl der Sportingbet Erfahrungsberichte kommt an einem kleinen Manko nicht vorbei. Die Gestaltung der Webseite ist nicht bis ins Detail durchdacht. Die Navigation über die Sportarten zu den Events und der Quotendarstellung haben andere Bookies deutlich einfacher und kundenfreundlicher gelöst. Selbst erfahrene Wettprofis benötigen beim britischen Onlineanbieter ein wenig Eingewöhnungszeit.

Neue Kunden erwartet bei Sportingbet ein 100% Bonus bis zu einer Summe von 150 Euro

Neue Kunden erwartet bei Sportingbet ein 100% Bonus bis zu einer Summe von 150 Euro

Die Sportingbet Bonus Bedingungen laden ebenfalls nicht zu Jubelstürmen ein. Die Neukundenprämie wird nicht sofort gutgeschrieben. Vorab muss eine anspruchsvolle Qualifikation bewältigt werden. Das Eigengeld ist innerhalb von sieben Tagen bei einer hohen Mindestwettquote von 2,1 einmal durchzuspielen. Der anschließende Rollover hingegen ist dann geradezu ein Kinderspiel. Die Bonussumme muss weitere fünfmal innerhalb von einem Monat bei einer Quotenvorgabe von 1,5 gesetzt werden, ehe eine Gewinnabhebung möglich ist. Zu beachten ist beim ersten Deposit die minimale Einzahlungssumme von 20 Euro. Neteller, Skrill by Moneybookers und Ukash gelten als nicht bonusrelevant. Die Aktivierung der Willkommensprämie erfolgt automatisch, nachdem die Qualifikationskriterien erfüllt sind. Ein Sportingbet Bonus Code muss hierfür nicht eingeben werden.

Fazit des Sportingbet Test: Vor allem Live ein Top-Bookie

Die 91 von 100 möglichen Testpunkte im Sportingbet Erfahrungsbericht zeigen deutlich, dass der Bookie weiterhin zu Recht in den Top10 des Wettanbieter Vergleiches steht. Neben dem Livestream ragt vor allem die Servicequalität heraus. Gemeint sind damit einerseits der fachkundige Kundensupport und andererseits die gebührenfreie Ein- und Auszahlungen, vornehmlich per PayPal. Eine äußerst positive Bewertung verdienen des Weiteren das hohe tägliche Gewinnlimit, die teilweise Steuerfreiheit und der gesamte Sidebereich. Der summarisch perfekte Willkommenbonus wird sicherlich von den zahlreichen Aktionen für Bestandskunden noch übertroffen. Etwas magerer hingegen sind die Wettquoten. Zu 100 Prozent positiv können die Sicherheit und die Seriosität der Sportingbet Plc bewertet werden.